You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Allplan, BIM, Software, Digitales Planen

Interdisziplinäre Zusammenarbeit dank BIM-Lösung von ALLPLAN

Aufgrund der direkten Anbindung an die cloudbasierte BIM-Plattform Allplan Bimplus wird Allplan 2018 zu einer durchgängigen BIM-Lösung.

Die Highlights in Allplan 2018 für Architekten

Vereinfachte Entscheidungsprozesse in BIM-Projekten: Die interdisziplinäre Zusammenarbeit erreicht dank eines optimierten IFC4-Datenexports ein neues Level: IFC4 ermöglicht einen besseren Datentransfer in BIM-Projekten und erleichtert die Entscheidungsprozesse mit allen Projektbeteiligten. Alle BIM-Modelldaten inklusive Freiform-Geometrien und Bewehrung basierend auf dem Parasolid®-Modellierkern von Siemens lassen sich an die Planungspartner übergeben. Dadurch verbessern sich Qualität und Präzision des BIM-Modells und somit die Kontrolle über das Projekt. Mit der Option »Allplan Share« und Allplan 2018 profitieren Anwender von einer direkteren Zusammenarbeit mit Planungspartnern rund um die Welt an ein und denselben Allplan-Daten.

Effizientes Informationsmanagement: Mit der Kombination aus Allplan 2018 und Allplan Bimplus bekommen Anwender den Informationsaustausch in BIM-Projekten sicher in den Griff. Über Allplan Bimplus lassen sich Attribute zentral definieren und in verschiedenen Systemen und Disziplinen über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes hinweg verwenden. Verbesserungen bei Schnitten und Ansichten in Allplan Architecture 2018 ermöglichen eine konsistente Beschriftung in kürzester Zeit. Durch die Verknüpfung der Informationen mit dem BIM-Modell werden Änderungen sofort aktualisiert.

Mehr Komfort in der Bedienung: Dank einer neuen Menüleiste »Actionbar« lassen sich genau die Werkzeuge finden, die für die jeweilige Aufgabe benötigt werden. Die Menüleiste ist nach Rollen und Aufgaben gegliedert, so dass Funktionen für Modellierung oder Bewehrung übersichtlich zur Verfügung stehen.

Entwurfsideen bestmöglich umsetzen: Diverse Optimierungen im Bereich Visualisierung steigern die Arbeitseffizienz und die Qualität von Visualisierungen. Mit dem in Allplan Architecture 2018 integrierten »CineRender« von MAXON lassen sich noch realistischere Renderings erstellen.

Allplan Architecture 2018 ermöglicht die bestmögliche Umsetzung von Entwurfsideen mit deutlich reduziertem Arbeitsaufwand, etwa durch die Mehrfach-Modifikation der Formateigenschaften für frei geformte 3D-Körper, das Schalen-Werkzeug und »B-Spline«-Kurven für einfacheres und flexibleres Erstellen von geschwungenen Formen sowie präzises Modellieren von organisch geformten Gebäuden.

Allplan Architecture 2018 und die kostenlose 30-Tage-Testversion stehen ab sofort zum Download zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.allplan.com/architecture  

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.