You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Ka-mu-ra: Schnappschusskamera von Forrest Stradford

Ka-mu-ra: Schnappschusskamera von Forrest StradfordKlar, eigentlich haben wir alle für Schnappschüsse ein Smartphone in der Tasche - wenn dieses allerdings ein iPhone ist, braucht man beim Kameraeinsatz gern nach ein paar Stunden eine Steckdose zum Aufladen...

...der Moment, in dem man über eine zusätzliche Kamera durchaus froh ist! Dafür hat Designer Forrest Stradford Ka-Mu-Ra entworfen - eine überzeugend einfache Variante, ganz der Designphilosophie von Auftraggeber Muji entsprechend.

Ka-Mu-Ra ist die erste völlig "knopffreie" Kamera - angeschaltet wird sie beim Aufklappen, Touch Interfaces auf beiden Seiten steuern die Aktionen. Die 8-Megapixel-Kamera mit LED Blitz und LCD-Bildschirm ist kinderleicht zu bedienen - schließlich hat sie sich der gleichen Technik wie in Smartphones eingesetzt bedient. Ein praktisches und handliches Gadget, das sich richtig nützlich macht - wenn man die Akkuleistung des Handys eher zum Telefonieren einsetzen will.

Ka-mu-ra: Schnappschusskamera von Forrest StradfordKa-mu-ra: Schnappschusskamera von Forrest StradfordKa-mu-ra: Schnappschusskamera von Forrest StradfordKa-mu-ra: Schnappschusskamera von Forrest StradfordKa-mu-ra: Schnappschusskamera von Forrest Stradford

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.