You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Kaffeefahrt auf dem Schlitten? Designer Rolf Sachs entwirft Inseper-able

Der Davoser ist der traditionsreichste Schlitten, den die Schweizer zu bieten haben. Zwei davon hat der in London ansässige Designer und Künstler Rolf Sachs jetzt untrennbar verbunden. Heraus kam "Inseper-able".  Surreal und skulpturhaft wirkt der Kaffee- oder Couchtisch, der sich natürlich auch als Sitzgelegenheit nützlich machen kann - und dabei an vergnügte Zeiten im Schnee erinnern soll.

Hergestellt wird die auf zwölf Stück limitierte Edition von Rolf Sachs von Inseper-able vomrnommierten Schweizer Schlittenbaucher Graf Schlitten in Sulgen, der dazu auf die traditonelle Holzabiegetechniken zurückgreift.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.