You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokio eröffnet

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokio eröffnet

Erste Anlaufstelle für Tokio-Touristen: Kürzlich wurde das Asakusa Culture Tourist Information Center in der japanischen Hauptstadt eröffnet.

Neben der Informationsstelle für Besucher sind in dem achtgeschössigen Gebäude mehrere weitere kulturelle Einrichtungen untergebracht, ein Konferenzraum, eine Vielzweckhalle und Ausstellungsflächen. Jeder dieser Funktionen ist eine unterschiedlich gestaltete Etage gewidmet - so entsteht ein Gebäude, das den Eindruck erweckt, die einzelnen Stockwerke seien lose aufeinandergestapelt.

Entworfen haben das Haus Kengo Kuma Associates - eine optisch spannende Bereicherung im quirligen Tokioter Stadtviertel Asakusa.

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokyo eröffnet

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokyo eröffnet

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokyo eröffnet

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokyo eröffnet

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokyo eröffnet

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokyo eröffnet

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokyo eröffnet

Kengo Kuma - Stapelgebäude in Tokyo eröffnet

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.