You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
The Peak, Grimshaw

Kleines Haus mit viel Herz: The Peak von Grimshaw

Entworfen für Nestd™, ein Sozialunternehmen von Kids Under Cover, das sich für die Verminderung jugendlicher Obdachlosigkeit einsetzt - »The Peak« von Grimshaw ist ein erschwingliches und nachhaltiges Tiny House mit einer Grundfläche von nur 32,5 m2.

Zentrales Element bei »The Peak« ist der Pod, ein Kubus mit viel Stauraum und Platz für Bett, Sofa, Küche und Bad. Trotz der kleinen Grundfläche wirken die verschiedenen Bereiche durch den Pod voneinander getrennt, ohne dass Wände die Wohnfläche weiter begrenzen müssten. Kleine Nischen ergeben sich durch die spiralförmige Anordnung der Wohnbereiche, ganz ähnlich wie bei einem Schneckenhausmuster. Am Anfang dieser Spirale befindet sich das Bad. Es folgt die Kochnische, der Ess- und Wohnbereich und schließlich das Bett am Spiralende.

Hohe Decken, viel Tageslicht und der mit großen Glasscheiben versehene Eingangsbereich verstärken das voluminöse Raumgefühl. Zudem verfügt der Pod über großzügige Stau- und Hohlräume, die für eine Vielzahl adaptiver Ikea-Module ausgelegt sind. 100% des Gewinns aus jedem von Nestd™ verkauften Haus fließt zurück in die gemeinnützige Arbeit von Kids Under Cover.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 4/2019
DETAIL 4/2019

Farbe und Textur

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.