You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Körbchen war gestern: Skulpturales Katzenhaus Catissa

Körbchen war gestern: Skulpturales Katzenhaus CatissaHusch, husch, ins Körbchen - für designbewusste Katzenbeherberger sind diese Zeiten vorbei. Jetzt kann der Schmusetiger stilvoll im viergeschossigen Katzenhaus logieren.

Moderne Architektur für Katzen, so sieht Designer Garipov Ilshat vom russischen Designbüro Mojorno das Objekt Catissa, das den Mitbewohnern nicht nur mehr Raum am Boden lässt, wenn es an der Wand montiert ist, sondern den Katzen auch die nötige Schlafruhe, sicher vor Kindern und Hunden, garantiert.

Catissa ist aus Holz gebaut und in verschiedenen Farben - passend zur Katze oder dem restlichen Interior - zu haben.

Körbchen war gestern: Skulpturales Katzenhaus CatissaKörbchen war gestern: Skulpturales Katzenhaus CatissaKörbchen war gestern: Skulpturales Katzenhaus CatissaKörbchen war gestern: Skulpturales Katzenhaus CatissaKörbchen war gestern: Skulpturales Katzenhaus Catissa

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.