You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Kunsthalle Bern: "60 Jahre - 60 Unikate"

Die Schweizer Designmöbel-Firma teo jakob wird 60 - und feiert und lässt feiern. Natürlich mit teogebrandeter Schoki  - aber auch mit einer Ausstellung in der Berner Kunsthalle.  Und weil teo jakob für modernes Design, Kunst und ausgelassene Feste bekannt ist, bieten wir Ihnen von allem etwas, heißt es vielversprechend auf der Webseite des Unternehmens.

Vom morgigen Freitag bis Sonntag, 5. Dezember zeigt die Kunsthalle Bern sechzig Unikate im Namen des Unikats Teo Jakob. Diese stammen von namhaften Produzenten aus dem In- und Ausland, mit denen das Unternehmen seit vielen Jahren erfolgreich zusammenarbeitet. Darunter auch - wie passend - eines von unserem bayerischen Lieblingsunikat Nils Holger Moormann (Foto).

Während der dreitägigen Jubiläumsausstellung werden sechzig "Sedia 1" Stühle des Designers Enzo Mari für Artek verlost – jeder Stuhl ist aufgrund von Material und Konstruktion - natürlich! - ein Einzelstück!

Die Ausstellung ist Freitag von 11 bis 18, Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, schließlich wird gefeiert!

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.