You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Kuscheliger Minimalismus: Jamirang von Bora Kim

Mal ganz ehrlich: So sehr uns die klaren, glatten Linien von vielen Stühlen begeistern, so ein bißchen kuschelig haben wir es auch ganz gerne... Die klaren Linien pflegt der koreanische Designer Bora Kim genauso wie seine Gestalterkollegen - dabei herausgekommen ist allerding mal eine Sitzgelegenheit, die eindeutig zum Sitzen einlädt und nicht in erster Linie zum Betrachten.

Jamirang heißt das Möbel (ungefähre Übersetzung aus dem Koreanischen: schlafen), das auf dem Seoul Design Festival vorgestellt wurde.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.