You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Lebensfreude: Geschenk aus dem 3D Drucker

Lebensfreude: Geschenk aus dem 3D DruckerDie Möglichkeiten, die die stetige Weiterentwicklung von 3D Druckern und deren Einsatzmöglichkeiten bieten, werden immer vielfältiger. In diesem Fall haben sie einem Hund eine dicke Portion Lebensfreude beschert.

Und dabei gleich auch noch gezeigt, dass hier noch lange nicht das Ende der Möglichkeiten erreicht sind: Gerade im medizinischen Bereich, wo es häufig auf sehr individuelle Lösungen, speziell in punkto Prothetik, ankommt, gibt das Beispiel Hoffnung.

Hund Derby ist mit deformierten Vorderläufen zur Welt gekommen, ein Handycap, das den ansonsten völlig gesunden Hund dazu nötigte, sich auf den Ellenbogen mit dem Oberkörper nah am Boden fortzubewegen. Weswegen ihn auch niemand haben wollte - bis die Direktorin von 3D Systems im US-Bundesstaat New Hampshire auf das Schicksal des Tieres aufmerksam wurde. Sie setzte ihre Mitarbeiter darauf an, Prothesen für den mittlerweile aus dem Tierheim adoptierten Derby zu entwickeln. Zunächst bekam er ein Laufgestell auf Rädern, um ihm überhaupt auf die Beine zu helfen - aber eine bessere Lösung war in Sicht: Zwei ovale Objekte, auf Derby's Kondition maßgeschneiderte Prothesen, haben die Designer entwickelt, die dem Tier ermöglichen, sich völlig frei zu bewegen.

Mit welcher Selbstverständlichkeit und Freude Derby dieses Hilfsmittel und damit vorgezogene Weihnachtsgeschenk angenommen hat, ist in diesem Video zu sehen. Einerseits eine rührende Tiergeschichte, andererseits eine Entwicklung, die Hoffnung macht, künftig auch Menschen mit Behinderung über solch individuellen 3D Druck-Projekte helfen zu können. nsh

Lebensfreude: Geschenk aus dem 3D Drucker

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.