You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Leuchte Nuage von Philippe Nigro für Foscarini

Leuchte Nuage von Philippe Nigro für Foscarini

Diese Leuchte setzt für sich allein ein starkes Statement - funktioniert aber ebenso gut in vielfacher Besetzung, wodurch sie zur eindrucksvollen Rauminstallation wird.

Modularität ist das Konzept hinter dem Entwurf von Designer Philippe Nigro für das italienische Leuchtenlabel Foscarini. In erster Linie wollte er ein Objekt gestalten, das einen starken graphischen Akzent setzt - und eben dazu geeignet ist, ganze Wände oder auch Decken zu bedecken, um einem Raum speziellen Charakter zu verleihen.

Die Lamellen in den einzelnen Elementen sind nicht flach, sondern dreidimensional und filtern das Licht so, dass ein ganz eigener Effekt entsteht.

Leuchte Nuage von Philippe Nigro für Foscarini

Leuchte Nuage von Philippe Nigro für Foscarini

Leuchte Nuage von Philippe Nigro für Foscarini

Leuchte Nuage von Philippe Nigro für Foscarini

Leuchte Nuage von Philippe Nigro für Foscarini

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.