You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Ohad Benit Mishmaacool studio, Stress, Itay Benit

Leuchtende Seifenblasen: STRESS-Kollektion von Ohad Benit

Der Begriff »Stress« steht für das instabile Verhältnis von Material und Form. Ein Spannungsgefühl, das durch die Leuchtenform evoziert wird, resultiert allerdings aus einem imaginierten Ungleichgewicht. Unterschiedlich modellierte Glaskörper richten sich nach unberechenbaren Formen von Seifenblasen, die nur wenige Augenblicke bestehen. Die Glas-Seifenblasen von Benit zerplatzen aber nicht: die filigrane Silhouette demonstriert einen spielerischen Umgang mit dem Thema Zerbrechlichkeit. 

Die Steh- und Hängeleuchten sind alle in Handarbeit hergestellt. Ein lokaler Glasbläser fertigte die Glasfassungen. Dadurch ist jede Leuchte ein Unikat, die nach einem Vorbild gestaltet ist. Jede der Lampen wird von einem Messinggerüst gestützt, die das Glas analog zu den Seifenblasenhaltern umfassen. Um die Stehleuchten noch leichter erscheinen zu lassen, färbt der Designer die Metallfüße weiß. Die beiden Materialien, Glas und Messing fungieren zugleich als Symbole ihrer selbst: der Fragilität und Festigkeit.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft

DETAIL 10/2017
DETAIL 10/2017, Mauerwerk

Mauerwerk

Zum Heft

Shop-Empfehlung

Anzeige