You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Licht vom Schneider: "Sleeve" von Metrocuadro

Licht vom Schneider: "Sleeve" von MetrocuadroDas Designstudio im italienischen Bologna, das für die Gestaltung dieser Leuchte verantwortlich zeichnet, hat es sich zur Aufgabe gemacht, außergewöhnliche Produkte und Möbel zu entwickeln, die den gesamten Produktionsprozess neu denken und dabei den ökologischen Abdruck deutlich reduzieren.

Mit jedem Produkt will das Studio Metrocuadro (Fabrizio Tozzoli & Eliana Salazar) Antworten auf Fragen finden und innovative Designlösungen durch die Kombination unterschiedlicher Materialien und Prozesse finden, von traditionell bis hochtechnisiert.

Ein Beispiel dafür ist die Leuchte "Sleeve", die bei einem kleinen Schneider nahe Bologna hergestellt wird. Die 50 Zentimeter hohe Tischleuchte aus grauem Filz ist ein Hybridprodukt zwischen Produktdesign und Mode. Mit kontrastierenden roten Nähten und Perlmuttknöpfen zeigt sie ein ungewöhnliches Outfit - und wirkt dabei ausgeschaltet einfach und clean, angeschaltet wird sie zum warm leuchtenden Objekt. Interessante Variante! nsh / Quelle: Design Milk

sleeve_table_lamp_Metrocuadro-Design-8-600x600 sleeve_table_lamp_Metrocuadro-Design-10-600x600 sleeve_table_lamp_Metrocuadro-Design-2-600x600 sleeve_table_lamp_Metrocuadro-Design-3-600x600 sleeve_table_lamp_Metrocuadro-Design-6-600x600 sleeve_table_lamp_Metrocuadro-Design-5-600x600 sleeve_table_lamp_Metrocuadro-Design-4-600x600 sleeve_table_lamp_Metrocuadro-Design-11-600x600 Licht vom Schneider: "Sleeve" von Metrocuadro

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.