You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Maarten Baas - Tonmöbel bei Ventura Lambrate

mailand, salone, maarten baas, ton, clay, möbel, leuchte, ventura, bar

Auch der eifrigste Designspäher braucht mal eine Pause - diese konnte er auf den schrägen Clay-Möbeln in der Ventura Bar bei Ventura Lambrate machen. Nach diversen Experimenten sind diese mittlerweile auch so stabil, dass man gefahrlos Platz nehmen kann.

Echte Handarbeit mit einem Material, das üblicherweise anderweitig genutzt wird: Die Clay Serie hat Maarten Baas schon früher vorgestellt - nachdem sie als Möblierung für das Groninger Museum ausgewählt wurden, wurde nochmal an der Stabilität des Materials gearbeitet. Auch wenn sie jetzt problemlos einsetzbar sind, sieht man doch jedem handgearbeiteten Stück noch die Handarbeit an, Finger- und Handabdrücke vom Formungsprozess sind deutlich zu sehen. Mittlerweile müssen die Teile auch nicht mehr lackiert werden - durch eine spezielle Technik wird der Ton pigmentiert - es gibt sie in Schwarz, Rot und Natur.

mailand, salone, maarten baas, ton, clay, möbel, leuchte, ventura, bar

mailand, salone, maarten baas, ton, clay, möbel, leuchte, ventura, bar

mailand, salone, maarten baas, ton, clay, möbel, leuchte, ventura, bar

mailand, salone, maarten baas, ton, clay, möbel, leuchte, ventura, bar

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.