You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Materialstudie: Generico von Marco Hemmerling und Ulrich Nether

Materialstudie: Generico von Marco Hemmerling und Ulrich NetherDas Design tritt bei diesem Projekt in den Hintergrund - hier geht es vielmehr darum, unter Einsatz modernster Technologie ein bequemes Sitzmöbel mit geringstmöglichem Materialverbrauch zu entwickeln.

Das Resultat, den Generico Chair haben die deutschen Designer Marco Hemmerling und Ulrich Nether vergangene Woche in Ventura Lambrate während der Mailänder Designmesse vorgestellt.

Generico steht als Prototyp für einen neuen Weg im Design unter den Aspekten komfortablen Sitzens unter ergonomischen Gesichtspunkten sowie optimaler Gewichts- und Druckverteilung. Wie in der Bionik macht die Produktion via 3D-Drucker einen optimalen und reduzierten Materialeinsatz möglich. nsh

01 02 05 Generico_topology_optimization 07

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.