You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Skilful Reflections, Angelo Mangiarotti
Skilful Reflections, Angelo Mangiarotti

Memoiren eines Maestros: Skilful Reflections - Angelo Mangiarotti

RBC Paris zeigt in Zusammenarbeit mit Agapecasa eine chronologisch konzipierte Ausstellung über den italienischen Architekten und Designer Angelo Mangiarotti (1912-2012). Im Dachgeschoss des Showrooms von RBC Paris im 15. Arrondissement, unter der kuratorischen Leitung von Camilla Benedini, präsentiert die Ausstellung für das gestalterische Denken Mangiarottis emblematische Tische und Sitzmöbel aus Marmor und Edelholz, begleitet von Fotos und Zeichnungen des Maestros.

So werden, unter anderem, die Eros Tische, die in den 1970er Jahren durch Einbettung eines konischen Fußes in eine Marmorplatte entstanden sind, oder die monolithischen Clizia Sitze vorgestellt. Streng-nüchterne Linienführung und geometrische Simplizität treffen auf geschmeidige Kurven, sodass, wie es der Ausstellungstext formuliert, sich ein »Gleichgewicht der Massen« einstellt. 

Angelo Mangiarotti, Architekturabsolvent der Politecnico di Milano, begann seine Karriere als Gastprofessor 1953 am Institute of Technology in Chicago, Illinois. Während dieser Zeit traf er auf Ludwig Mies van der Rohe, Frank Lloyd Wright, Walter Gropius und Konrad Wachsmann, die seine Arbeiten dauerhaft inspirierten sollten. Das Ausstellungskonzept orientiert sich dabei an der doppelten Bedeutung des Wortes »Reflection« - sowohl der physikalische Prozess als auch das Nachdenken des Designers, sein Ansatz und kreativer Prozess. Die an den Ausstellungswänden angebrachten Spiegelflächen unterstreichen diese Homonymie und regen die Besucher an, über die Werke von Mangiarotti nachzudenken.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.