You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Millionen Jahre in einer Installation: Hollow - Höhle aus Holz

Millionen Jahre Erdgeschichte werden durch die Installation namens Hollow in Form von über 10.000 Holzstücken von unterschiedlichen und einzigartigen Baumarten symbolisiert. Diese beeindruckende Sammlung wird in Form von Kanthölzern gezeigt, die von der Decke hängen wie Stalaktiten in einer Tropfsteinhöhle.

Drei Jahre haben die Macher von Hollow, die Künstlerin Katie Paterson und die Architekten von Zeller & Moye, gebraucht, um die Installation fertigzustellen. Die Holzsammlung beinhaltet Exemplare aus Japan, Kalifornien, Mexiko, Massachusetts und vielen anderen Orten der Welt.

»Wir haben hier Fossilien von unvorstellbarem Alter und fantastische Bäume wie Zeder aus dem Libanon, die Phoenix Palme und den Methusalem-Baum, von dem angenommen wird, dass er mit fast 5.000 Jahren Alter zu den ältesten Bäumen der Welt zählt,« so Paterson zu ihrer Arbeit. Außerdem gibt es Exponate von Holzteilen von den Eisenbahnschienen entlang dem Panamakanal - bei deren Bau über die 50 Jahre Konstruktionszeit zigtausend Arbeiter ihr Leben verloren haben. Auch Holz vom legendären Atlantic City Boardwalk, der beim verheerenden Hurrikan Sandy 2012 zerstört wurde, gehört zur Sammlung.

Die Installation wird so quasi zum Baum-Museum - bietet aber auch einen angenehmen Rückzugsort für Besucher. Neben der immensen Vielfalt von Holztexturen und -größen gibt es im Dach von Hollow schmale Öffnungen, die Tageslicht einlassen und so eine ruhige Waldstimmung simulieren.

Die Installation wird permanenter Bestandteil des Universitätscampus im Royal Fort Garden. Organisiert wurde das Projekt von der Künstlergruppe Situations. Parallel zur Installation wurde die Webseite Treebank ins Leben gerufen, auf der Besucher ihre Eindrücke und Gedanken interaktiv teilen können - entwickelt von Situations und BBC four.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.