You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
MoMA, DS+R

Minimalistische Moderne: Erweiterung des Museum of Modern Art von Diller Scofidio + Renfro

Mit den letzten Feinschliffen der Renovierung und Erweiterung des Museum of Modern Art in New York aus dem Hause Diller Scofidio + Renfro nähert sich das Projekt der Fertigstellung. Die in Zusammenarbeit mit Gensler durchgeführte Neukonzeption vergrößert Ausstellungsflächen um ein Drittel auf insgesamt rund 165.000 Quadratfuß. Mit einer doppelten Deckenhöhe operiert die lichtdurchflutete Haupthalle als Verbindungsglied zwischen der West 53rd und 54 Street.

Die Glasfassade umhüllt den abgesenkten Flagship Museum Store. Ein flexibel bespielbares Erdgeschoss lässt den transparenten Museumsbau fast nahtlos mit dem städtischen Gefüge von Midtown Manhattan interagieren. Diller Scofidio + Renfro beschreiben die Erweiterung als ein „zurückhaltendes Gespräch“ zwischen dem Bestandsbau und dem minimalen Einsatz neuer Materialien.

Der Entwurf greife die historische DNA des MoMA auf und verbinde Gebäudeelemente durch strategische Interventionen, die sich von der klassischen Moderne ableiten. Nach Abschluss der ersten Renovierungsphase im Ostflügel in 2017, ist die zweite Phase der Erweiterung des Westflügels nun ebenfalls abgeschlossen. Am 21. Oktober 2019 eröffnet der gesamte Museumskomplex.

 

Kurze Werbepause

Weitere Informationen: 

Director, Real Estate Expansion, MoMA: Jean Savitsky
Construction manager: Turner Construction Company

Retail consultant: Lumsden Design
Lighting designer— public spaces: Tillotson Design Associates
Lighting designer— gallery spaces: Renfro Design Group

MEP/FP/IT: Jaros Baum & Bolles (JB&B)
Structural: Severud Associates
Façade: Heintges Consulting Architects & Engineers P.C.
Sustainability: Atelier Ten
Security: DVS Security
Acoustics/Audio-Visual: Cerami Associates
Vertical Transportation: Van Deusen Associates (VDA)
Theater Planning & Design: Fisher Dachs Associates (FDA)
Theater Audiovisual: Boyce Nemec Designs
Waterproofing: Vidaris
Foodservice: Cini-Little International, Inc
Signage/Wayfinding: Gensler/Wkshps
Steel Fabricator—blade stair: Dante Tisi, DAMTSA
Steel Fabricator—retail stair, counters: M Cohen
Steel Fabricator—canopy: Frener+Reifer, Germany
Millwork: MillerBlaker

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2019
DETAIL 11/2019

Baustoffe aus der Natur

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.