You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Missoni treibt's bunt in Manila

acqua tower livingstone, missoni, missonihome, manila

Was einst als Strickwaren-Unternehmen in Italien startet, stattet heute ganze Häuser aus: In Manila entstand das weltweit erste Wohngebäude, das im Inneren bestrickend bunt eingerichtet wurde.

Missonihome heißt die Tochter von Missoni, die sich um missonigebrandete Interieurs und Möbel kümmert - passenderweise geführt von Missonitochter Angela.

Acqua Livingstone ist der vierte von sechs Wohntürmen, die in Manila entstehen. Auf 52 Stockwerken ist überall der farbenfrohe Look von Missoni erkennbar - mit bunten Farben, energetischen Formen in den Lobbys, Gängen und Aufzügen. Das mehrstöckige so genannte Canopy am oberen Ende des Turms wird den Bewohnern diverse Annehmlichkeiten bieten mit Funktionsräumen, einem Business Center, In- und Outdoor Fitnessräumen, einer Bücherei und einem Spa. Daneben gibt es ein Amphitheater-Lounge, Disko, Pool mit integrierter Bar und Grillplätze.

Verbindendes Element ist hier ein fantasievoller organischer Drahtbaum, der die Stockwerke verbindet und unter dessen Dach bei spektakulärem Ausblick gespeist werden kann.

acqua tower livingstone, missoni, missonihome, manila

acqua tower livingstone, missoni, missonihome, manila

acqua tower livingstone, missoni, missonihome, manila

acqua tower livingstone, missoni, missonihome, manila

acqua tower livingstone, missoni, missonihome, manila

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.