You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Mit Ikonen-Gen: Leuchte Demetra von Naoto Fukasawa

Mit Ikonen-Gen: Leuchte Demetra von Naoto FukasawaDiese Schreibtischleuchte soll das Erbe der wohl bekanntesten Schreibtischleuchte überhaupt antreten, das der Tolomeo von Michele de Lucchi.

Die Ikone des LED-Zeitalters soll nach Willen des Leuchtenlabels Artemide die Demetra vom japanischen Designer Naoto Fukasawa werden.

Ein Maximum an Innovation, Qualität und Design vereint Demetra in sich - bei minimalistischem Design bieten die justierbaren Arme ein hohes Maß an Flexibilität und Funktionalität.

Die Helligkeit wird per Touch Dimmer am Leuchtenkopf geregelt, dabei ist die Leuchte auch mit einem Anwesenheitssensor zu haben, der sie besonders energieeffizient macht.

Mit Ikonen-Gen: Leuchte Demetra von Naoto FukasawaMit Ikonen-Gen: Leuchte Demetra von Naoto FukasawaMit Ikonen-Gen: Leuchte Demetra von Naoto Fukasawa

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.