You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Modular: Teppichfliesen inspiriert von Meeresströmungen

Modular: Teppichfliesen inspiriert von Meeresströmungen

Der Teppichfliesenhersteller Interface stellte auf der NeoCon 2013 in Chicago seine neue Net Effect-Kollektion vor - von den Weltmeeren inspirierte, modulare Teppichfliesen.

Die von David Oakey kreierte Kollektion spiegelt subtil die Meeresoberfläche mit ihren feinen Strömungen wider und besticht zudem durch ihre soziale sowie ökologische Nachhaltigkeit: Net Effect besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Garn, zu einem Teil gewonnen aus alten ausrangierten Fischernetzen, zum anderen aus dem Interface ReEntry®-Programm. Die quadratischen Net Effect-Fliesen (50 x 50 cm) eröffnen mit den 25 x 100 cm schmalen Planks neue, vielfältige Variationen der Gestaltung.

Weitere Informationen erhalten Sie HIER

Net Effect-Kollektion von Interface

Net Effect-Kollektion von Interface

Net Effect-Kollektion von Interface

Net Effect-Kollektion von Interface

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.