You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Nachhaltig seit 1911: Strähle Raum-Systeme feiert 100. Geburtstag

straehle, strähle, raum-systeme, jubiläum, freidimensional, wandsysteme, nachhaltig, büroklima, arbeit, organisation

Hundert Jahre Flexibilität sind Kernkompetenz des schwäbischen Mittelstandunternehmens Strähle Raum-Systeme - weswegen heute auch viele international ausgezeichnete Architekturprojekte für die Innenausstattung auf die Firma gesetzt haben.

Jüngste Beispiele sind hier das neue Headquarter der SPIEGEL-Gruppe, Siemens City in Wien, die neue Zentrale von ThyssenKrupp in Essen oder die Bank of China in London.

"Freidimensionalen Raum" nennt man bei Strähle die permanente Weiterentwicklung der Trennwandsysteme. Das bedeutet unbegrenzte Gestaltungsfreiheit gepaart mit einfachstem Ein- und Umbau. Die Basis dafür bildet ein ganzheitlicher Produktansatz, der den Lebensraum Büro mit all seinen Anforderungen an  Schall- und Brandschutz, Raumakustik, Klima, Licht und Organisation berücksichtigt.

Wir gratulieren zum Jubiläum!

straehle, strähle, raum-systeme, jubiläum, freidimensional, wandsysteme, nachhaltig, büroklima, arbeit, organisation

straehle, strähle, raum-systeme, jubiläum, freidimensional, wandsysteme, nachhaltig, büroklima, arbeit, organisation

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.