You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Nichts für Insekten-Phobiker: Bug Lights von Omer Inbar

Nichts für Insekten-Phobiker: Bug Lights von Omer Inbar

An Insekten aller Art scheiden sich gern die Geister - es gibt reichlich Menschen, die jegliches Krabbelgetier nur eklig finden. Und dann gibt es die, die die kleinen Wunderwerke der Natur mit großem Respekt und Faszination betrachten. Für die gibts die Bug Lights...

Design mit tierischem Charakter, mit ganz einfachen Mitteln stilisiert, ist nichts Neues. Und erstaunlicherweise findet man das Phänomen besonders gern im Leuchtendesign. Diese drei netten Exemplare - die sich je nach Wahl des Leuchtmittels auch noch zusätzlich individualisieren lassen - gibt es wahlweise als Spinne, Ameise oder Gottesanbeterin. Zum Leuchtleben erweckt hat sie der israelische Designer Omer Inbar.

Besonders fürsorglich: Die Bug Lights kommen in Kartons mit Luftlöchern - das erhöht den Emotionsfaktor für wahre Insektenfans sicherlich ganz erheblich...

Nichts für Insekten-Phobiker: Bug Lights von Omer Inbar

Nichts für Insekten-Phobiker: Bug Lights von Omer Inbar

Nichts für Insekten-Phobiker: Bug Lights von Omer Inbar

Nichts für Insekten-Phobiker: Bug Lights von Omer Inbar

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.