You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Normann Copenhagen: Wiedervereinigung bei Familie Krenit

Und damit auch gleich eine Reunion mit dem Klassiker, den Krenchel, seiner Ausbildung entsprechend Ingenieur und Materialforscher einige Jahre vor dem Krug entwickelt hat, der Krenit Schale, die 1954 während der Mailänder Triennale mit Gold ausgezeichnet wurde.

Mittlerweile hat sich die Schale nach der Neuauflage durch Normann Copenhagen zum Beststeller entwickelt. Wenn auch die Materialien nicht mehr exakt die gleichen wie Mitte des vorherigen Jahrhunderts sind - die charakteristische und zeitlose Optik bleibt: Außen matt schwarz, Innnen kontrastreich farbenfroh in den Farben Rot, Weiß, Türkis, Grau, Hellblau, Mint und Gelb. Die Materialien: Stahl und Silikon.

Das Prinzip setzt sich beim Krug fort: Die charakteristische, klar definierte Kante und die matte Außenseite als Kontrapunkt zur farbenfroh glänzenden Innenseite sind ein Bestandteil des eigenständigen Krugdesigns. Kein Schmuck, keine Verzierungen – stattdessen ein straffes und ausgewogenes Zusammenspiel zwischen Form und Materialien, genau wie bei der Krenit Schale. Der Krug ist in zwei Größen - 70 cl und ein Liter zu haben. 

Der Deigner, 2014 verstorben, erlebt die Neuauflage seines Kruges nicht mehr mit - hier ein Statement zu seinem Design aus dem Jahr 2008: »Ich war schon immer an hochwertigen Objekten und Materialien interessiert – ja, geradezu fasziniert davon. Als Kontrapunkt zu den damals üblichen, weich geschwungenen Formen habe ich dem Krenit Krug durch die raffinierte Linienführung eine messerscharfe Optik gegeben. So ist zum Beispiel die ausgeprägte Form des Henkels ganz anders, als das, was man üblicherweise sah. Der obere Winkel des Henkels ist kürzer, als der untere Winkel. Das verleiht dem Krug Persönlichkeit und sorgt für einen sicheren Griff«

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.