You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Onyx Sofa: Natur trifft High-Tech

Onyx Sofa: Natur trifft High-Tech

Ein Materialmix aus jahrtausende altem Lavagestein und High-Tech Carbonfaser zeichnet dieses ungewöhnliche Möbelstück aus.

Pierre Gimbergues hat das Onyx Sofa im Peugeot Design Lab entworfen - ein drei Meter langes Möbel als erstes einer Serie, in der noch weitere Möbel-Einzelstücke entstehen sollen. Dies immer nach dem Prinzip, eine Einheit aus High-Tech- und natürlichen Materialien zu schaffen, beispielsweise Carbon, Fiberglas oder Aluminium mit Steinen, Holz oder Kristallen.

Der Vulkanstein wurde - abgesehen von der blank polierten Sitzfläche - weitestgehend naturbelassen und scheinbar nahtlos mit dem Carbonteil verbunden. nsh

10  03a 02a 04a 05a 06a 07a 08a 12 17 19 16 15 14 Onyx Sofa: Natur trifft High-Tech

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.