You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Panoramabilder mal ganz anders

panorama, fotografie, kamera, wegwerf, jonas pfeil, masterarbeit, handykamera

Hier wird der eigentliche Sinn von Wegwerfen ganz neu interpretiert: 36 Handykamera-Module sorgen für spannende digitale Panoramaaufnahmen - während die Kamera über das Gelände fliegt.

Entstanden ist die "throwable panoramic ball camera" als Projekt für die Masterarbeit an der TU Berlin von Jonas Pfeil. Die Kamera enthält neben den 36 Zwei-Megapixel-Kamera-Modulen einen Beschleunigungsmesser, der dafür sorgt, dass die Kameras am errechneten Höhepunkt ihres Fluges auslösen. Der Ball an sich ist auf einem 3D-Drucker entstanden. Die Bilder können per USB-Anschluss auf den Rechner geladen werden. Derzeit suchen Jonas Pfeil und sein Team (Kristian Hildebrand, Carsten Gremzow, Bernd Bickl und Marc Alexa) einen Hersteller, der dieses spannende Produkt in Serie fertigt. Wir drücken die Daumen!panorama, fotografie, kamera, wegwerf, jonas pfeil, masterarbeit, handykamera

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.