You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Open-Platform, JAJA-Architects

Parkhaus aus Brettsperrholz in Aarhus von Open Platform und JAJA Architects

Die dänischen Architekturbüros Open Platform und JAJA Architects haben zusammen mit Rama Studio und Søren Jensen Engineers den Wettbewerb mit einem komplett aus Brettsperrholz konzipierten Parkhaus in Aarhus gewonnen. Der von einer einstimmigen Jury ausgewählte Siegesentwurf debütiert als Dänemarks erstes Parkhaus aus Holz und unterstützt die Pläne der dänischen Regierung bis 2050 klimaneutral zu werden.

Durch die Platzierung eines kompakten Bauvolumens auf der nordöstlichen Geländehälfte schafft das Projekt Platz für eine grüne Oase mit kleinen Pavillons. Die umliegende Parklandschaft findet auf der Fassade des Parkhauses mit grünen Spalieren und aktiven Außenflächen ihre natürliche Fortsetzung. Zusammen mit einer Aufforstung eines neuen Stadtwalds werde die Holzkonstruktion den ökologischen Fußabdruck und die CO2-Bilanz von Aarhus minimieren, sagt Niels Lund Petersen, Partner bei Open Platform.

Auf einer Gesamtfläche von 19.300 m2 befinden sich, über sechs Etagen verteilt, neben 700 Parkplätzen auch ein Fitnessstudio, eine Galerie und ein Café. Zahlreiche Baumarten tragen zur natürlichen Reinigung der Böden bei und kühlen die Stadt in den warmen Sommermonaten.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 6/2020
DETAIL 6/2020

Modular vorgefertigt

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.