You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Pferdchen war gestern: Rocking Moto und Dark Horse von NextOfKin

Pferdchen war gestern: Rocking Moto und Dark Horse von NextOfKinDie Funktion bleibt die gleiche, aber die Form des klassischen Schaukelpferdchens nimmt hier eher futuristische Züge an.

Das Designbüro NextOfKin Creatives aus Singapur hat sich der Neuauflage des seit Urzeiten bei Kindern heiß geliebten Spielzeugs angenommen - das Resultat sind Dark Horse und Rocking Moto, Schaukel"geräte" aus Karbon, die sich in zeitgenössischem Ambiente so gut machen, dass sie nicht ins Kinderzimmer verräumt werden müssen, wenn sie gerade mal nicht im Einsatz sind.

Pferdchen war gestern: Rocking Moto und Dark Horse von NextOfKinPferdchen war gestern: Rocking Moto und Dark Horse von NextOfKinPferdchen war gestern: Rocking Moto und Dark Horse von NextOfKinPferdchen war gestern: Rocking Moto und Dark Horse von NextOfKinPferdchen war gestern: Rocking Moto und Dark Horse von NextOfKinPferdchen war gestern: Rocking Moto und Dark Horse von NextOfKinPferdchen war gestern: Rocking Moto und Dark Horse von NextOfKin

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.