You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Platz ist auf dem kleinsten Balkon - für Balkonzept

balkon, balkonzept, michael hilgers, rephorm

Wettertechnisch geht es hoffentlich bald wieder aufwärts - auch wenn wir - zumindest, was dieses Balkonmöbel anbelangt - eh auf einen sonnigen Herbst hoffen müssen.

Denn Balkonzept von Designer Michael Hilgers für rephorm wird erst ab September erhältlich sein. Dennoch: Wer wie ich einen Altbaubalkon mit nur 50 Zentimeter Tiefe hat, könnte sich schnell mit dieser praktischen Lösung anfreunden.

Einfach ans Geländer gehängt mit einer Ablagefläche für Getränke, Kerzen und was man sonst so braucht für ein kleines Frühstück oder einen gemütlichen Abendausklang. Und statt einfach nur ein Tischchen einzuhängen - da gibt es ja auch schon mehrere Varianten - wird Balkonzept mit dem integrierten Blumenkasten auch gleich noch mit Kräutern oder Blumen belebt.

balkon, balkonzept, michael hilgers, rephorm

balkon, balkonzept, michael hilgers, rephorm

balkon, balkonzept, michael hilgers, rephorm

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.