You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

REK - Couchtisch von Reinier de Jong

Reinier de Jong, rotterdam, couchtisch, stopper, wachsen, flexibel

Überdimensioniertes Steckspiel: Dieser Couchtisch wächst in seiner Fläche nach dem jeweiligen Bedarf des Benutzers.

Gestaltet hat ihn der Rotterdamer Designer Reinier de Jong - eine Fortsetzung seines Regalprogramms von 2008, das ebenfalls mit steigender Bücherzahl mitwächst.

Der weiße Quader - an den Kanten mit Eiche, Birke oder Buche furniert - wird vergrößert, indem die beiden inneren Platten nach außen geschoben werden. Keine Angst, aus dem Gleichgewicht kann der Couchtisch nicht kommen, Stopper sorgen dafür, dass man die Platten nicht zu weit auszieht. Gelungenes Design für kleine und große Räume.

Reinier de Jong, rotterdam, couchtisch, stopper, wachsen, flexibel

Reinier de Jong, rotterdam, couchtisch, stopper, wachsen, flexibel

Reinier de Jong, rotterdam, couchtisch, stopper, wachsen, flexibel

Reinier de Jong, rotterdam, couchtisch, stopper, wachsen, flexibel

Reinier de Jong, rotterdam, couchtisch, stopper, wachsen, flexibel

Reinier de Jong, rotterdam, couchtisch, stopper, wachsen, flexibel

Reinier de Jong, rotterdam, couchtisch, stopper, wachsen, flexibel

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.