You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Richtfest bei den Absolute Towers von MAD in Kanada

 

Gerade feierte der erste der beiden Absolute Towers im kanadischen Mississauga Richtfest mit 170 Metern Höhe - und beweist Mississaugas neue Identität, die das Urbane mit der umgebenden Landschaft verbindet.  Das Projekt startete 2006, insgesamt 95.000 Quadratmeter beherbergen die beiden Türme mit em Spitznamen "Marilyn Monroe Towers". Gemeinsam mit Mississaugas Bürgermeisterin Hazel McCallion feierte MAD´s Partner Ping Jiang: "Mississaug hat sich zu einer magischen Stadt voller Energie entwickelt. Wir sind glücklich, dazu beigetragen zu haben. Was noch wichtiger ist - wir sind glücklich, dass so vielen Menschen das Gebäude gefällt. Es ist aufgregend, die Türme jetzt von außen zu sehen, noch viel aufregender wird es sein, darin zu wohnen."

Das Richtfest für den zweiten Turm ist im Frühjahr 2011 geplant, die Fertigstellung für beide Türme im darauffolgenden Herbst.

MAD ist ein in Bejing stationiertes Büro, Hauptinteresse liegt auf der Innovation in der Architektur, Landschaftsdesign und Stadtplanung.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.