You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Rock House, AGi Architects

Rotierender Stahlbeton: Rock House von AGi Architects

Das »Rock House« von AGi Architects, gelegen auf einem Eckgrundstück in einer Wohngegend in Abdulla Al Salem, Kuwait, entstand aus dem Wunsch, ein ikonisches Gebäude zu konzipieren und gleichzeitig die Privatsphäre der Bewohner zu schützen. Aus dieser Dualität heraus baute AGi Architects ein skulptural wirkendes Einfamilienhaus, das Elemente traditioneller muslimischer Architektur und eine rotierende geometrische Struktur inkorporiert.  

Die Stahlbetonstruktur des »Rock House« entfaltet sich wie ein Origami, so dass Blicke und exzessives Sonnenlicht nicht ohne weiteres durch die wenigen Öffnungen nach innen eindringen können. Das sich um die eigene Achse rotierende Gebilde bildet im Gebäudezentrum einen Innenhof, zu dem alle Räume des Hauses hingewandt sind.

Da der Grundriss im Vergleich zu anderen Wohnhäusern in der Gegend relativ klein ausfällt, wurde das »Rock House« mit einer größtmöglichen funktionalen Flexibilität erbaut – die Aufteilung im Inneren, basierend auf der traditionellen muslimischen Architektur, verzichtet auf Korridore und ermöglicht verschiedenste Routen zwischen den einzelnen Räumen.  

Kurze Werbepause

Weitere Informationen: 

Main Architects: Nasser B. Abulhasan, Joaquín Pérez-Goicoechea

Project Leaders: Lucía Sánchez-Salmón, Lulu Alawadhi

Project Team: Ma Eugenia Díaz, Gwenola Kergall, Abdulhafiz Bahi El Din, Hanan Alkouh

Lighting: Lara Elbaz

Aktuelles Heft
DETAIL 3/2019
DETAIL 3/2019, Forschung und Lehre

Forschung und Lehre

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.