You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
MOTIV-Architects, Swallowfield Barn, Ema Peter

Scheune mit Stil: Swallowfield Barn von Motiv Architects

Die Holzscheune plante der Architekt Asher deGroot für die Farm seiner Eltern im ländlichen Langley. Mehr als 60 Freiwillige aus der Umgebung wurden in den Bauprozess involviert. Für MOTIV Architects ist die einfache Form der Scheune auch ein Symbol für die Stärkung der ländlichen Gemeinde.

Konzipiert wurde der Bau aus zwei Teilen. In einem Gebäudeteil werden Rinder, Schweine und Schafe untergebracht. Der Heuboden ist als multifunktional nutzbarer Raum konzipiert, der auch für Konzerte, Ausstellungen und zum Feiern genutzt werden kann. Neue Stallräume unterhalb des geräumigen Speichers sind zudem im Süden mit einer bestehenden Scheune verbunden. 

Das Gebäude ist eine Hommage an gewöhnliche traditionelle nordamerikanische Schuppen und Heuspeicher, die bis heute auf den benachbarten Bauernhöfen zu sehen sind. Die Dachüberstände auf beiden Seiten der Scheune lassen Übergangs- und Aufenthaltsräume entstehen, die an die überdachten Veranden der klassischen amerikanischen Einfamilienhäuser aus Holz erinnern.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 12/2018
DETAIL 12/2018, Dächer

Dächer

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.