You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Schmuck! Architekten als Accessoire-Designer

Fotos: Masaki Ogawa

Fotos: Masaki Ogawa

2014 haben sie für ihre Lichtinstallation "Crystal Aqua Trees" einen iF communication award bekommen - jetzt glänzen die Architekten mit noch filigraneren Objekten."Five Jewelery" heißen Ring und Armreif von Torafu Architects - Fünf, weil die schmucken Stücke aus jeweils einzelnen zarten Ringen bestehen.

Ausgebreitet erinnern sie an das Symbol von Olympia, die ineinandergreifenden fünf Ringe. An Finger beziehungsweise Handgelenk sorgen die in Silber oder Gold gestalteten Teile für einen reduzierten und doch starken Auftritt. nsh / Quelle: MocoLoco2_ogawa-masaki_top1five_jewelry_torafu_architects_2bfive_jewelry_torafu_architects_4b

Fotos: Masaki Ogawa Fotos: Masaki Ogawa

five_jewelry_torafu_architects_3bSchmuck! Architekten als Accessoire-Designer

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 1+2/2019
DETAIL 1+2/2019, Materialästhetik

Material­ästhetik

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.