You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Schräger Mix - Simpsons + Mondrian

Fotos: Constantin Bolimond

Fotos: Constantin Bolimond

Eigentlich ist Amerikas liebster Cartoon-Charakter Homer Simpson ja eher als unermüdlicher Biertrinker bekannt. Ob in diesen Flaschen allerdings tatsächlich Wein ist, weiß man allerdings auch nicht so genau...

Das ist gar nicht wirklich das Thema - sondern vielmehr die Flaschen, die die russischen Designer Constantin Bolimond und Dmitry Patsukevich für das mysteriöse Getränk entworfen haben.

Als Inspiration diente ihm da die eher schräge Kombination aus der sofort wiedererkennbaren Farbgebung der Simpsons und Mondrians Kunst. Zumindest die Geburtsstunde im Jahr 1987 haben die Simpsons und das Getränk gemeinsam.

Der Inhalt ist ein großes Geheimnis, aber hochprozentig ist es auf jeden Fall. Die Zutaten sind wohl immer die gleichen, allerdings ändert sich das Mischungsverhältnis von Zeit zu Zeit. Da bietet sich gleich die nächste Referenz zu Homer Simpson an, via desssen Lebensmotto: Ein Hoch auf den Alkohol: Die Ursache und Lösung für alle Probleme im Leben! Ob das gesamte Projekt allerdings einfach nur ein gut gemachter Gag ist, erschließt sich uns auch wirklich. nsh / Quelle: KNSTRCTHomer-Simpson-Wine-Bottle-Pietre-Mondrian-By-Constantin-Bolimond-4 Homer-Simpson-Wine-Bottle-Pietre-Mondrian-By-Constantin-Bolimond-1 Homer-Simpson-Wine-Bottle-Pietre-Mondrian-By-Constantin-Bolimond-6 Homer-Simpson-Wine-Bottle-Pietre-Mondrian-By-Constantin-Bolimond-2  Schräger Mix - Simpsons + Mondrian

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.