You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Schwer entflammbar, ganz ohne Chemie: Neuer Stoff von Christian Fischbacher

ECO FR heißt das Gewebe aus 100 Prozent Leinen und Viskose, die durch eine innovative patentierte Herstellungstechnologie die relevanten internationalen Standards zur Schwerenflammbarkeit erfüllt - und dabei dennoch Komfort und Weichheit von Naturmaterial bietet. Die flammhemmenden Eigenschaften sind das Ergebnis einer molekularen Modifikation der Zellulose. ECO FR verkohlt, bindet Sauerstoff und erstickt dadurch die Flammen, ohne dass dabei schädliche Emissionen entstehen.

Gerade im Objektbereich sind solche flammenhemmenden Stoffe aufgrund der Sicherheitsanforderungen unverzichtbar. Hier kommen meist synthetische Textilien zum Einsatz, die statische Elektrizität erzeugen und Staub sowie Schadstoffe anziehen und  keine Feuchtigkeit absorbieren können.

Natürliche Textilien wie ECO FR sind dagegen feuchtigkeitsregulierend, allergenfrei und antistatisch, aus natürlichen bzw. regenerativen Fasern und bieten damit ein Plus für Umwelt und Gesundheit. Den neuen Stoff vom Schweizer Unternehmen Christian Fischbacher gibt's in drei unterschiedlichen Stärken von Light bis Heavy und vielen Farben.

Kurze Werbepause

Schwer entflammbar, ganz ohne Chemie: Neuer Stoff von Christian Fischbacher

Foto: Christian Fischbacher

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.