You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Hawkins\Brown, Freemen’s School Pool, Jack Hobhouse

Schwimmen inmitten der Natur: Schwimmhalle von Hawkins\Brown in Surrey

Die Schulschwimmhalle von Hawkins\Brown Architects wurde mit dem RIBA National Award 2018 für die besten Bauten, die in den letzten 12 Monaten fertiggestellt wurden, ausgezeichnet. Der Bau mit einem 25 Meter langen, sechsspurigen Wasserbecken und einem Veranstaltungsbereich ersetzt das ursprüngliche Gebäude, das 2014 durch einen Brand zerstört wurde. Außerdem wurde der Ersatzbau in die Nähe der bestehenden Sportanlagen im Osten des Campus verlegt.

Die Schwimmhalle besticht durch die beeindruckende Holzkonstruktion. Um den Ausblick nach draußen möglichst frei zu lassen, wurde das Schwimmbecken abgesenkt: Eine umlaufende Verglasung ermöglicht einen direkten Blick vom Wasser auf den umliegenden Wald. Alle Holzoberflächen ließen Hawkins\Brown weiß beizen, sodass das Material möglichst natürlich in Verbindung mit der, die Schule umgebenden denkmalgeschützten Landschaft, wirkt. 

Die Montage von vorgefertigten Holzrahmen aus Brettschichtholz dauerte vor Ort knappe drei Wochen. Die Wahl der Konstruktion ermöglichte es, die Planung und Realisierung der Schwimmhalle innerhalb von nur einem Jahr zu bewerkstelligen. 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.