You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Selbstaufräumend: Schreibtisch von Grégoire de Lafforest

Alle Fotos: Colombe Clier

Alle Fotos: Colombe Clier

Die nicht ganz so Ordentlichen und Organisierten unter uns werden das Design dieses kleinen Schreibtischs zu schätzen wissen...

Keine Lust, keine Zeit - und dann soll doch ab und an alles ganz aufgeräumt aussehen: Das erleichtert der französische Designer Grégoire de Lafforest mit seinem jüngsten Entwurf, Balka, ganz ungemein: Auf der Oberfläche ist eine Mulde eingelassen, über die alles, was gerade so auf dem Tischchen herumliegt, auf einmal in die unter der Tischplatte angefügten weichen Tasche verschwindet.

Der Eichentisch kann als Mini-Schreibtisch, aber auch als Konsole oder Ablagetischchen in der Garderobe fungieren - mit einem Handgriff lässt sich der Stauraum öffnen, und alles, was darin verschwunden ist, findet sich wieder. nsh

Console-Balka-02 Selbstaufräumend: Schreibtisch von Grégoire de Lafforest

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.