You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Sonne satt: Solar Carve Skyscraper von Studio Gang

Sonne satt: Solar Carve Skyscraper von Studio GangGrün ist lebenswichtig in großen Städten - ein guter Grund, Hochhäuser wie dieses so zu gestalten, dass die Sonne auch weiter die Chance hat, direkt auf den danebenliegenden Park zu scheinen.

Zwischen New Yorks High Line Park und dem Hudson River gelegen haben die Architekten von Studio Gang nach dem von ihnen entwickelten Prinzip des Solar Carving eine Form entwickelt, deren Kurven dem Lauf der Sonne angepasst sind.

So wird nicht nur ein skulpturales Hochhaus entstehen - in dem nach Fertigstellung Büros und Läden einziehen, sondern auch gewährleistet, das ein Maximum an Licht, frischer Luft und Aussichtsmöglichkeiten auf den Fluss geboten sind.

Sonne satt: Solar Carve Skyscraper von Studio GangSonne satt: Solar Carve Skyscraper von Studio GangSonne satt: Solar Carve Skyscraper von Studio GangSonne satt: Solar Carve Skyscraper von Studio GangSonne satt: Solar Carve Skyscraper von Studio Gang

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.