You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Stahlgeflecht: Tisch Teso von Foster + Partners

Stahlgeflecht: Tisch Teso von Foster + PartnersSieht man die Größenverhältnisse nicht, könnte man obiges Objekt zunächst für ein klassisches Obstkörbchen halten...

Das Prinzip der Herstellung ist nicht ganz unähnlich: Aus einer entsprechend perforierten runden Stahlplatte wird per Robotereinsatz ein stabiler konischer Zylinder gezogen, nur eben in Tischgröße.

Der Teso Table von Foster + Partners für das italienische Label Molteni & C ist ein Nachfolgeprojekt des mehrfach ausgezeichneten Arc Table aus der Londoner Architekturschmiede. Als Tischplatte dient eine Glasplatte, durch die man das Geflecht am besten von oben betrachtet. Den Tisch gibts in bronze-, silber- oder goldfarben.

Stahlgeflecht: Tisch Teso von Foster + PartnersStahlgeflecht: Tisch Teso von Foster + Partners

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.