You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Statische Achterbahn: Installation in Nantes

Erdacht und umgesetzt hat die Achterbahnskulptur der Künstler Baptiste Debombourg als Teil der Aktion Le Voyage à Nantes, die noch bis 20. August andauert. Dafür hat sich Debombourg genau der Objekte bedient, die üblicherweise das Leben auf typisch französischen Plätzen mit all ihren Cafés, Bistros und Restaurants ausmachen, den bunten Flechtstühlen. Zusammengesteckt und gestapelt verdrehen und verschrauben sich vier bunte Schlaufen ineinander und vermitteln trotz der Statik ein dynamisches Bild.

Weitere Inspiration für das Objekt im öffentlichen Raum lieferte das Kunstwerk, das Robert Delaunay für das “Palais de l'Air” 1937 zur Weltausstellung in Paris geschaffen hatte. Quelle: MMM

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.