You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Studentenunterkunft mit Flair mitten in Venedig

Studentenunterkunft mit Flair mitten in Venedig

Im Cannaregio-Viertel in Venedig entstand nach einer umfangreichen Restaurierung der herrschaftlichen Residenz das „WE_Crociferi“, welches günstige Unterkünfte für Studenten und Reisende bietet.

Das ehemalige Kloster stand bereits über 40 Jahre leer, als man sich vor ca. 5 Jahren  entschied einen bezahlbaren Wohnraum für Studenten und Uni-Angehörige zu schaffen. Die Studenten können nicht nur für mehrere Tage, sondern auch über das komplette Semester hindurch hier wohnen. Im Studentenwohnheim gibt es zudem auch die Möglichkeit als gewöhnlicher "Hotelgast" dort zu nächtigen. Hierfür wurden wenige Zimmer bzw. Apartments vorgesehen. Da die Studenten während der Semesterferien meist nicht anwesend sind, sollen deren Zimmer in dieser Zeit temporär als Hotelzimmer genutzt werden.

Die Doppelzimmer und Apartements sind mit Bad, Dusche und meistens mit einer Küchenzeile ausgestattet. Die größeren Wohnungen verfügen zusätzlich noch über ein Wohnzimmer. Insgesamt beträgt die Kapazität 255 Betten. Bei der Einrichtung wurde besonderes Augenmerk auf schlichtes Design gelegt - Schnörkel und Krimskrams sucht man hier vergebens.

Quelle: WE_CROCIFERI

WE_Crociferi Unterkunft in VenedigWE_Crociferi Unterkunft in VenedigWE_Crociferi Unterkunft in VenedigWE_Crociferi Unterkunft in Venedig

WE_Crociferi Unterkunft in Venedig

WE_Crociferi Unterkunft in Venedig

WE_Crociferi Unterkunft in VenedigWE_Crociferi Unterkunft in VenedigWE_Crociferi Unterkunft in VenedigWE_Crociferi Unterkunft in VenedigWE_Crociferi Unterkunft in VenedigWE_Crociferi Unterkunft in Venedig

 

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.