You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

studioBÄNG: Erweiterungsbau des Serlachius Museums Gösta

studioBÄNG: Erweiterungsbau des Serlachius Museums Gösta

Joenniemi Manor war ursprünglich als Wohnhaus geplant - dann wurde es restauriert und in ein Museum mit 500 Quadratmeter Ausstellungsfläche umgebaut. Jetzt reicht der Platz nicht mehr - das junge deutsche Architekturbüro studioBÄNG hat einen Beitrag zur internationalen Ausschreibung für den Erweiterungsbau eingereicht.  Der Platz reicht schlicht nicht mehr für größere Wanderausstellungen, auch die Einrichtungen für die Besucher sind nicht mehr zeitgemäß. Die Sammung wie auch die Bürobereiche sind oft auf sehr engem Raum untergebracht.

Die praktischen Anforderungen, die nötigen unterschiedlichen Höhen und die natürliche Integration in das einzigartige Umfeld hat studioBÄNG dazu inspiriert, die unterschiedlichen Funktionsbereiche aufeinanderzustapeln, um die Grundfläche so gering wie möglich zu halten, um möglichst viel vom natürlichen Habitat zu erhalten.

Bei diesem Anbau in die Höhe gelingt das eindeutig - gleichzeitig setzt das Museum im finnischen Gösta ein neues architektonisches Denkmal. Holz gilt als eine der wichtigsten natürlichen Ressourcen in Finnland, mehr als 60 Prozent der Fläche ist bewaldet. Damit ist Finnland das am dichtesten bewaldete Land in Europa.

Diese Tatsache führte studioBÄNG dazu, das Gebäude wie einen Baumstamm zu gestalten. Ein Stamm, der in Scheiben geschnitten wird und auf jeder Etage die entsprechenden räumlichen Ansprüche erfüllt. Eine schöne Idee, die die Liebe und das spezielle Verhältnis der Finnen zu ihren Wäldern aufgreift. Wir drücken die Daumen.

studioBÄNG: Erweiterungsbau des Serlachius Museums Gösta

studioBÄNG: Erweiterungsbau des Serlachius Museums Gösta

studioBÄNG: Erweiterungsbau des Serlachius Museums Gösta

studioBÄNG: Erweiterungsbau des Serlachius Museums Gösta

studioBÄNG: Erweiterungsbau des Serlachius Museums Gösta

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.