You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Stylish: Edel-Adventskalender von Hieronymus

So haben wir, zumindest im südlichen Bayern, derzeit, also in Richtung Mitte November, fast schon sommerliche Temperaturen. Und während am 11.11. die Pappnasenzeit offiziell eingeläutet wurde, die dann im Februar ihren Höhepunkt findet, kann man andererseits beim Bummel im T-Shirt durch die Innenstädte fast schon erschrecken in Anbetracht der vorweihnachtlichen Dekoration mit Glitzerbäumen, Schleifen und Lichtern - von den obligatorischen Nikolausmützen und Rentierherden ganz zu schweigen. Zeit also, tatsächlich in den Kalender zu schauen und zu realisieren, dass Weihnachten garantiert wie immer völlig unerwartet über einen hereinbricht.

Zum offiziellen Countdown aufs größte Geschenkefest gibt's Adventskalender in allen möglichen Variationen, einen besonders edlen haben wir bei der Schweizer Papier- und Schreibwarenmanufaktur Hieronymus gesichtet: Inspiriert durch die formale Anmutung von Bergkristallen, besteht er aus 24 einzelnen Kuben, die frei zu einer skulpturalen Komposition arrangiert werden können. Gefertigt aus Feinstpapieren ist der Kalender in Gold- oder Silbervariationen zu haben. Ehrensache, dass die darin eingepackten kleinen Countdown-Geschenke adäquat sein sollten.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.