You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Supersound, schön verpackt: BeoPlay A9 von Bang & Olufsen

Supersound, schön verpackt: BeoPlay A9 von Bang & Olufsen

Nicht nur klein ist fein: Nachdem Lautsprecherboxen heutzutage dazu tendieren, sich möglichst unsichtbar zu machen bei gleicher Klangqualität, setzt dieses Modell ein deutlich sichtbares Zeichen.

Nach dem Beolit 12 stellt Traditionsunternehmen Bang & Olufsen mit dem BeoPlay A9 einen weiteren kabellosen Lautsprecher vor. Ein elegantes Soundmöbel, das sich in jede Umgebung einfügt. Die Lautstärke kann mit einer sanften Streichelbewegung über den Lautsprecher reguliert werden. Der BeoPlay A9 ist ab Mitte November zu haben.

Supersound, schön verpackt: BeoPlay A9 von Bang & Olufsen

Supersound, schön verpackt: BeoPlay A9 von Bang & Olufsen

Supersound, schön verpackt: BeoPlay A9 von Bang & Olufsen

Supersound, schön verpackt: BeoPlay A9 von Bang & Olufsen

Supersound, schön verpackt: BeoPlay A9 von Bang & Olufsen

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.