You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Architecture Drawing Prize 2019

The Architecture Drawing Prize 2019

Der diesjährige Architecture Drawing Prize geht an den deutschen Architekten Anton Markus Pasing, der den Preis für die beste digitale Zeichnung gewann und als Gesamtsieger aus dem Wettbewerb hervorgeht. Seine Arbeit „City in a box: paradox memories“ erinnert an Schrödingers Katze. Eine unbekannte Stadt voller Geschichten, versiegelt in einer Box, die bis zur Öffnung in einem „Zwischenzustand“ verbleibt – die Stadt erscheint real und nichtexistent zugleich.

Insgesamt konkurrierten 126 Beiträge aus 23 Ländern in den Kategorien Handzeichnung, Digital und Hybrid. Jerome Xin Hao Ng (Bartlett School of Architecture, UCL), gewann in der Hybridkategorie, während Anna Heringer (Studio Anna Heringer) mit ihrem „Masterplan Rudrapur, Bangladesch“ ganz ohne Papier und Stift bei den Handzeichnungen überzeugte.

Stattdessen zeigt die für nachhaltiges Bauen bekannte deutsche Architektin einen bestickten Lageplan auf einer wiederverwerteten Sari Decke – eine Referenz an die in Rudrapur verwendeten Baumaterialien Lehm und Bambus, die sowohl klimaneutral als auch schadstofflos ihren Einsatz finden. Die Preisverleihung findet auf dem diesjährigen World Architecture Festival (WAF) in Amsterdam statt.

 

Kurze Werbepause

Digital Drawing Winner: 

Anton Markus Pasing 

Digital Drawing Commended: 

Jessica D'Toste

Yat Chi Tse

Daniela Yaneva

Hand Drawing Winner: 

Anna Heringer

Hand Drawing Commended: 

Man Yan Lam

Denis Andernach

Ben Johnson

Michael Lewis

Louis Sullivan

Sarah Delanchy 

Danni Tian

Hybrid Winner: 

Jerome Xin Hao Ng

Hybrid Commended: 

Felix Cheong

Laurie Chetwood

 

 

 

Aktuelles Heft
DETAIL 12/2019
DETAIL 12/2019

Sanierung, Erweiterung, Rekonstruktion

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.