You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Thinking Design - Design trifft Philosophie

In der Reihe „come closer, verantwortliches design“ lädt der df designerinnen forum e.V. zum Jahresabschlussevent am 25. November im Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt am Main - Referent ist Dr. Christoph Quarch, Philosoph und Publizist.

"Die Wachstumsgesellschaft gehört der Vergangenheit an. Längst haben wir bemerkt, dass die Infantilität des unbeschränkten „Habenwollens“ uns nicht wirklich erfüllt. Wenn wir einkaufen, geht es häufig um das „Seinwollen“, d.h. nicht um die Produkte als solche, sondern um den ideellen Mehrwert, den sie uns bieten. Bewusst oder unbewusst geht es um die Suche nach den wahren Werten, nach dem Sinn des Lebens.

Wenn wir begreifen, dass der bewusste Verzicht auch etwas Bereicherndes haben kann, dann verändert sich unser Blick auf die Welt und auf unser eigenes Leben.

Wir sind unterwegs in eine neue Dimension, die Qualität an Stelle von Quantität setzt. In Vortrag, Ausstellung und Diskussion stellen wir uns den Fragen: Welches sind die möglichen Orientierungspunkte und Maßstäbe, die uns dabei leiten können? In welchem ästhetischen und ethischen Horizont und Selbstverständnis bewegen sich Designer in Zukunft? Kurz: Was definiert nachhaltiges und innovatives Design?"

Zum Abschluss der diesjährigen come closer-Veranstaltungsreihe wird Dr. Christoph Quarch, Philosoph und Publizist, einen spannenden Ausblick wagen.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.