You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Tierisch: Gigantischer Hase von Florentijn Hofman

Tierisch: Gigantischer Hase von Florentijn Hofman

Seine Werke im öffentlichen Raum sind immer deutlich überdimensioniert, meist tierisch - und begeistern die Menschen überall in der Welt...

Für mächtig viel Aufmerksamkeit sorgte zuletzt das gigantische Quietsche-Entchen, dass der niederländische Künstler Florentijn Hofman auf den Weltmeeren auf die Reise schickte.

Jetzt freuen sich gerade die Bürger von St. Petersburg über ein riesiges Häschen, das - passend - auf der Haseninsel im Fluss Newa platziert ist, glücklich sonnenbadend. Sunbathing Hare heißt die liebenswerte Installation, die anlässlich des russischen öffentlichen Kunstprojekts "The Netherlands Bilateral Year 2013" entstanden ist.

Der liegende Hase ist 15 Meter lang, acht Meter breit und 2,5 Meter hoch, mit Sperrholzlatten bedeckt und bemalt. Noch bis zum 13. Oktober darf der Hase in der Sonne liegen - und sein Publikum begeistern.

Nina Shell

Tierisch: Gigantischer Hase von Florentijn HofmanTierisch: Gigantischer Hase von Florentijn HofmanTierisch: Gigantischer Hase von Florentijn HofmanTierisch: Gigantischer Hase von Florentijn Hofman

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.