You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Trekking Tower - Aïe Architectes entwerfen Hostel für Rucksacktouristen in Barcelona

Da muss man gar nicht mehr die Stadt besichtigen - der Entwurf für ein Bohemian Hostel für Rucksacktouristen bietet genügend Möglichkeiten, sich hier mehrere Tage zu beschäftigen. Der Trekking Tower von den französischen Aïe Architectes ist 100 Meter hoch - und bietet jede Menge attraktive Orte im Inneren. Von kuscheligen Zimmern bis zu öffentlichen Camping-Gärten ist alles integriert: Ein urbaner Kletterpfad, im Umfeld der Innenstadt mit einer Bar, Boutiquen und Outdoor-Aktivitäten. Der Pfad windet sich nach oben entlang bepflanzter Plattformen zum Campen zu öffentlichen Plätzen mit Blick über Barcelona.

Das BHB - Bohemian Hostel Barcelona - Projekt schlägt eine neue Art vor, die Beziehung zwischen Stadt und Architektur zu erfahren. Die Verspieltheit des Hochhauses wird durch die durchbrochene Fassade erzielt.

Verschiedene Aktivitäten werden entlang der Höhe des Trekking Tower angeboten. Laut Aussage der Architekten soll das Projekt als Verlängerung der Stadt, nicht als Architektur-Objekt dienen. Sieht auf jeden Fall spannend aus.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.