You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Trophäen für die Arts & Business Scotland Awards 2011

arts, business, scottland, award, nick ross, fraser reid, trophäe, ikone, griechenland, olympische spiele, klassisch, synthetischer gips

Seit Urzeiten werden Trophäen und Pokale vergeben, um Erfolg sichtbar zu belohnen. Diese modernen Varianten erinnern an die Gefäße, die im alten Griechenland anlässlich der Olympischen Spiele als Auszeichnung verliehen wurden.

Damals enthielten die Gefäße noch heilige Öle - heutzutage sind die Behältnisse nur noch symbolisch in ihrer Funktion. Gestaltet haben die klassisch-moderne Variante der Pokale die Designer Nick Ross und Fraser Reid für die Arts & Business Scotland Awards 2011.

Die unterschiedlichen Formen sind an moderne Pokale angelehnt - gefertigt sind die Gefäße aus synthetischem Gips. Die Schalen werden auf Dreibeine gesetzt - eine Reminiszenz an das alte Rom. Eine sinnvolle Innovation - so verstauben die Pokale nicht nur sinnfrei in Glasvitrinen, sondern bieten den Gewinnern als Aufbewahrungsutensil oder Vase ein dekoratives Wohnaccessoire.

arts, business, scottland, award, nick ross, fraser reid, trophäe, ikone, griechenland, olympische spiele, klassisch, synthetischer gips

arts, business, scottland, award, nick ross, fraser reid, trophäe, ikone, griechenland, olympische spiele, klassisch, synthetischer gips

arts, business, scottland, award, nick ross, fraser reid, trophäe, ikone, griechenland, olympische spiele, klassisch, synthetischer gips

arts, business, scottland, award, nick ross, fraser reid, trophäe, ikone, griechenland, olympische spiele, klassisch, synthetischer gips

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.