You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Ugol: Design mit - und für - Ecken und Kanten

Ugol: Design mit - und für - Ecken und Kanten

Wer nur runde Tische hat, wird mit der Leuchte Ugol, was, aus dem Russischen übersetzt, soviel wie "Ecke" heißt, nicht viel anfangen können...

Ansonsten ist das minimalistische Design dieser Tischleuchte wirklich interessant - leicht, flexibel und ohne Montage an allen Tischecken unter 2,5 Zentimeter Stärke einsetzbar. Die Dicke der Tischplatte beeinflusst so den Neigungswinkel der Leuchte.

Der russische Designer Yaroslav Misonzhnikov hat Ugol im April auf dem Salone Satellite in Mailand vorgestellt - und sich seine Idee gleich patentieren lassen und sein eigenes Label gegründet, Imenno-Design. Kleine LEDs im hölzernen Rahmen sorgen für gleichmäßiges Licht, auch der Schalter ist aus Holz.

Ugol: Design mit - und für - Ecken und KantenUgol: Design mit - und für - Ecken und KantenUgol: Design mit - und für - Ecken und KantenUgol: Design mit - und für - Ecken und KantenUgol: Design mit - und für - Ecken und Kanten

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.